Vita  Hörprobe   Repertoire  Fotogalerie  Termine  Referenzen  Presse  Kontakt/Impressum    Home    Links

Künstlerischer Lebenslauf

Giuseppe Del Duca wurde in Neapel geboren, wo er in engster Verbindung zur Musik aufwächst. Seine ersten Gesangstunden erhält er von Carlo Alessi, einem Freund der Familie. Er setzt seine Studien bei Joseph Boraros, Tenor und Dozent am Konservatorium in Bratislava, fort. Danach nimmt er Meisterklassekurse bei der Mezzosopranistin Marilyn Schmiege vom Richard-Strauss-Konservatorium (Hochschule für Musik und Theater München).

Giuseppe Del Duca hat an zahlreichen internationalen Musikwettbewerben mit Auszeichnungen teilgenommen. Seine Karriere führt ihn durch Europa, wo er an den verschiedensten Stätten mit seinem Repertoire klassischer italienischer Lieder und Opernarien auftritt.

Giuseppe Del Duca arbeit mit vielen Musikern wie dem Bühnendirektor Oscar Vadillo und Korepetitor Thomas Uhlmann von der Bayerischen Staatsoper sowie dem Solisten Reinhold Pobel vom Philharmonischen Orchester München zusammen.

2006 wurde Giuseppe Del Duca in seiner Heimatstadt mit dem Megaris-Kulturpreis ausgezeichnet. Nach einer längeren Tournee in Asien im Jahr 2008 arbeitet Giuseppe Del Duca jetzt an seinem erweiterten Operrepertoire. Weitere Konzerte und Tourneen sind in Planung.